By Prof. Dr. Christian Vutuc, Prof. Dr. Gerald Haidinger (auth.), Univ.-Prof. Dr. Christoph Zielinski, Univ.-Prof. Dr. Raimund Jakesz (eds.)

ISBN-10: 3211833129

ISBN-13: 9783211833124

ISBN-10: 3709163935

ISBN-13: 9783709163931

Der zweite Band der Reihe Onkologie heute beschäftigt sich mit der chirurgischen, internistisch-onkologischen und strahlentherapeutischen Behandlung von Colon- und Rectumcarcinomen, die zu den häufigsten Tumorerkrankungen zählen. Dabei ergänzen epidemiologische und molekularbiologisch-genetische Aspekte die klinischen Fragestellungen. Die Kapitelauswahl erfolgte unter Berücksichtigung der biologischen Ähnlichkeit beider Erkrankungen, die sich u. a. in identen Chemotherapien widerspiegelt. Im Gegensatz dazu bestehen aufgrund der anatomischen Verhältnisse sehr wohl Unterschiede hinsichtlich chirurgischer und radiotherapeutischer Maßnahmen. In manchen Kapiteln wird daher auf beide Tumore gleichzeitig eingegangen, während andere sich ausschließlich mit einem der beiden Malignome beschäftigen. In den hier präsentierten, hochaktuellen Konzepten werden etablierte Therapien durch teilweise noch experimentelle Behandlungsformen ergänzt. Diese Darstellung der verschiedenen Ansätze ist die ideale Unterstützung bei Therapieentscheidungen sowohl im adjuvanten Bereich als auch bei der Behandlung des metastasierten Stadiums dieses Tumors. Onkologie heute Basierend auf dem aktuellsten Forschungsstand behandelt jeder Band dieser neuen Reihe ein Organthema aus der Onkologie. Jährlich erscheinen zwei Bände. Der nächste im März 2000 über das Bronchuscarcinom.

Show description

Read Online or Download Colorectales Carcinom PDF

Similar german_9 books

Get Planung und Kontrolle von Prozeßkosten: Kostenmanagement im PDF

Die Anwendung der Prozeßkostenrechnung zur Lösung von Kontrollaufgaben ist in Theorie und Praxis bislang weitgehend ungeklärt. Darüber hinaus sind die bekannten Konzeptionen nur bedingt zur Bereitstellung der kontrollrelevanten Kosteninformationen geeignet. Im Rahmen der Planung der Prozeßkosten im indirekten Leistungsbereich entwickelt Stefan Dierkes vier Konzeptionen einer Prozeßkostenrechnung als Teilkostenrechnung, die die für die Lösung der Planungs-, Kalkulations- und Kontrollaufgaben erforderlichen Kosteninformationen bereitstellen.

Read e-book online Informationssysteme im Personalmanagement: Architektur — PDF

Mit Begriffen wie "virtuelles" oder "elektronisches" Personalmanagement wird die anhaltende Informatisierung des Personalbereichs akzentuiert. Als Folge verlangt ein praktisches Personalmanagement von den damit betrauten Fach- und Führungskräften immer umfassender werdende IT-Kenntnisse. Das Buch beschäftigt sich daher intensiv mit der Anwendung von Informationssystemen im Personalmanagement.

Read e-book online Bilanzielle Bewertung von Finanzinstrumenten: Vergleich der PDF

Die Finanzmarktkrise und die Aufforderung der G20 und der european zur Reformierung der internationalen Vorschriften zur Bilanzierung von Finanzinstrumenten hat die Bedeutung dieses Themas deutlich vor Augen geführt. Dazu leistet nicht zuletzt die kaum noch zu überblickende Komplexität der Vorschriften einen erheblichen Beitrag.

Read e-book online Ländliche Netzwerke: Institutionalisierungsprozesse und PDF

Das Buch ordnet sich in die sozialwissenschaftliche Netzwerk-Diskussion ein. Es füllt bestehende Lücken, indem es sich auf der foundation empirischer Untersuchungen auf Reproduktionsprozesse ländlicher Netzwerke und deren soziale Bedingungen konzentriert. Für die examine wurden Institutionen- und Milieuforschung zusammengeführt.

Extra resources for Colorectales Carcinom

Sample text

Eine Anastomoseninsuffizienzrate von weniger als 3% beim Elektiveingriff ist unabhängig von der Technik zu erwarten, wenn die oben genannten Prinzipien eingehalten werden (Didolkar et al. 1986). 3. 1 Die "No-touch"-Technik Darunter versteht man die Isolation und präliminäre Ligatur des lymphovasculären Zuflusses vor Mobilisation des tumortragenden Darmsegments. Die Grundlage für diese Technik liegt darin begründet, daß bei Standardresektion eines Coloncarcinoms eine Tumorembolisaton ins portalvenöse System auftreten kann.

Eine Metaanalyse aller 4 Studien NSABP C 01-04 kam zu dem Schluß, daß auch Patienten im Stadium Dukes B von einer adjuvanten, chemotherapeutischen Be- 46 Th. Büche1e et al. Tabelle 4. Studien zum Vergleich einer adjuvanten Chemotherapie bei Co1oncarcinomen in den Stadien B2 und C nach Dukes mit 5-FUILEV und 5-FUIFA ± LEV Studie Pat. INT0089 3759 NCCTGNCIC 915 NSAPB C04 2151 Protokoll (Dauer in Monaten) Krankheitsfrei nach 5 J. s. C1inic-Protokoll p-Wert Gesamtüberleben n. 5 J. s. s.

Zur Behandlung der mechanischen Obstruction durch ein Coloncarcinom wurden traditionellerweise mehrzeitige Verfahren mit Stomaanlage eingesetzt, die aber durch kumulative Morbiditäten und Letalitäten sowie durch Verzögerung der Tumorresektion zu einer reduzierten Lebenserwartung der so behandelten Patienten führen können. Überdies wird aus verschiedenen Gründen bei 25% der Patienten das als temporär intendierte Stoma nicht mehr verschlossen (Allen-Mersh 1993). Andererseits tolerieren vor allem geriatrische Patienten mit zusätzlicher Comorbidität die primäre Resektion schlecht, so daß hier nach wie vor dem mehrzeitigen Verfahren der Vorzug gegeben werden sollte.

Download PDF sample

Colorectales Carcinom by Prof. Dr. Christian Vutuc, Prof. Dr. Gerald Haidinger (auth.), Univ.-Prof. Dr. Christoph Zielinski, Univ.-Prof. Dr. Raimund Jakesz (eds.)


by Ronald
4.0

Rated 4.65 of 5 – based on 42 votes