By Prager B., Jacobson P.

Show description

Read or Download Beilstein's Handbuch PDF

Similar german_15 books

Download e-book for iPad: Biologie für Ingenieure by Hans-Dieter Görtz, Franz Brümmer, Martin Siemann-Herzberg

In vielen Ingenieurstudiengängen brauchen die Studierenden eine Einführung in die Biologie, wofür im Studienplan meist nur ein kleines Zeitfenster zur Verfügung steht. Dieses Buch soll das konzentrierte Nacharbeiten und eine gezielte Vorbereitung auf Prüfungen ermöglichen und Neugierde wecken. In diesem Kurzlehrbuch werden die wichtige Zusammenhänge und Funktionsprinzipien der modernen Biologie, die generelle Methodik und die wesentlichen Eigenschaften der Lebewesen und Lebensgemeinschaften vorgestellt.

Zusammenarbeit fördern: Kooperation im Team – ein by Ulrich Wiek PDF

Ulrich Wiek bietet eine kompakte Darstellung der wichtigsten Erfolgsfaktoren für Teamarbeit in der heutigen Arbeitswelt, die geprägt ist durch hohe Arbeitsdichte, Zeitdruck, Komplexität und gegenseitige Abhängigkeiten. Er gibt konkrete Hinweise, wie im Arbeitsumfeld Barrieren gegen Zusammenarbeit abgebaut und kooperative Verhaltensweisen gefördert werden können.

Download e-book for kindle: Veränderungsprozesse in der Distribution: Strategien für by Achim Sauer

Distributionssysteme befinden sich im Wandel. Viele Unternehmen erschließen neue Absatzkanäle, restrukturieren bestehende Vertriebsnetze und bauen Mehrkanalsysteme auf. Das erfolgreiche administration von Veränderungsprozessen im Vertriebsbereich gewinnt im Rahmen einer marktorientierten Unternehmensführung zunehmend an Bedeutung.

Aleksandra Sowa's IT-Revision, IT-Audit und IT-Compliance: Neue Ansätze für PDF

Auf Grundlage des modernen, risikoorientierten Prüfungsansatzes zeigt dieses Buch, wie effektive Prüfungsaktivitäten in einem komplexen Prüfungsumfeld mit besonderer Berücksichtigung aktueller „Hot-Topics“ wie Datenschutz, Cybersecurity, Penetrationstests und Investigationen bei einer wachsenden Anzahl unternehmensinterner Ermittlungen durchgeführt werden können.

Additional resources for Beilstein's Handbuch

Sample text

Als zweite Perspektive wurde in Anlehnung an Herrmanns und Riedmüller (2008) eine organisational-strukturelle Perspektive gewählt. Auch hier sollen einige zentrale Merkmale des Profisports aufgezeigt werden. Ein erstes wichtiges strukturelles Merkmal ist die Tatsache, dass ein professioneller Sportler, im Unterschied zu anderen Sportlern, seine sportliche Tätigkeit hauptberuflich ausübt. Sport ist somit nicht die viel zitierte „schönste Nebensache der Welt“, sondern ein zentraler Lebensinhalt. Dies impliziert idealtypisch, dass ein Profisportler durch die Ausübung seiner Tätigkeit und daran anschließenden Wertschöpfungsaktivitäten Gesamteinnahmen generiert, durch welche er seinen Lebensunterhalt sicherstellen kann (vgl.

Vergleichbares trifft ebenfalls für professionelle Sportteams zu. Darauf aufbauend wurde die methodische Vorgehensweise für die folgenden Kapitel der Arbeit festgelegt. Insgesamt konnte somit ein umfassender theoretischer Bezugsrahmen erarbeitet werden, auf welchen sich alle weiteren Gedanken der Arbeit zurückführen lassen. 23 3 Entwicklung einer kulturadäquaten Markenpositionierung Das dritte Kapitel leitet den Hauptteil der vorliegenden Arbeit ein und unterteilt sich in drei Abschnitte. Im ersten Teil soll der Versuch unternommen werden, die bereits existierenden Kulturdimensionen aus dem wissenschaftlichen Zweig der interkulturellen Forschung nach Hofstede, Trompenaars und Hall auf das gesellschaftliche Subsystem des professionellen Sports zu übertragen.

Illustrativ dargestellt. Basierend auf dieser Zusammenstellung von Gedanken und Informationen erscheint es nun plausibel sich der Frage anzunehmen, welche der bestehenden kulturellen Dimensionen nach Hofstede, Trompenaars und Hall bei einer globalen Markenpositionierung im Sport, aufgrund ihrer Übertragbarkeit auf das gesellschaftliche Subsystem Profisport, berücksichtigt werden sollten. Auf dem ge- 33 schaffenen Fundament kann somit begonnen werden sich der ersten forschungsleitenden Frage der Arbeit zu widmen.

Download PDF sample

Beilstein's Handbuch by Prager B., Jacobson P.


by Thomas
4.5

Rated 4.25 of 5 – based on 31 votes