By Andrea Jördens

ISBN-10: 3447103167

ISBN-13: 9783447103169

English precis: in keeping with historic knowing, magic amounted to way over only a jumble of esoteric practices and rituals that have been essentially used for one's personal gain and to the detriment of others. as an alternative magic should be noticeable as encompassing all spiritual task past institutionalized cult ritual.



this is often additionally proven to be the case within the twelve essays contained during this quantity, that are the manufactured from an exhibition titled Ägyptische Magie im Wandel der Zeiten (Egyptian magic during the ages), held within the spring of 2011 to mark the go back of an extended misplaced Heidelberg magic book. Now extended to incorporate views from past Egypt, the time span lined through the contributions during this quantity levels from the emergence of writing in Mesopotamia and old Egypt as much as the Coptic talking interval of the overdue center a while. overview articles offer an effect of magic in Mesopotamia and the close to East in addition to within the overdue interval of historic Egypt. There also are topical contributions which specialise in the fields during which magic was once used, akin to the safeguarding of tombs, defense opposed to snakes and scorpions, drugs and so much specially in pursuit of sexual objectives. Egyptian and Greek papyri, in addition to magic spells written in Coptic which usually contained drawings, show demanding types and varieties of either benign and destructive powers. Magical components within the New testomony also are tested, in addition to the large box of numerical symbolism.

~ German description: Dem antiken Verständnis nach conflict Magie weit mehr als nur ein Sammelsurium esoterischer Praktiken und Rituale, die vor allem zum eigenen Nutzen und zum Schaden anderer eingesetzt wurden. Vielmehr sind darunter alle religiösen Handlungen jenseits der institutionalisierten Kultaus|bung zu fassen.



Dies zeigen auch die zwölf Aufsätze, die aus der im Fr|hjahr 2011 anlässlich der R|ckkehr eines lange vermissten Heidelberger Zauberb|chleins organisierten Ausstellung Ägyptische Magie im Wandel der Zeiten hervorgingen. Nunmehr um eine ausserägyptische Perspektive erweitert, reicht der zeitliche Rahmen der Beiträge in diesem Band von den Anfängen der Schriftlichkeit im Zweistromland und dem Alten Ägypten bis tief in das koptischsprachige Mittelalter hinein. Überblicksartikel vermitteln einen Eindruck von Magie in Mesopotamien und im Vorderen Orient sowie im spätzeitlichen Ägypten. Daneben stehen thematische Beiträge zu solchen Bereichen, in denen guy sich bevorzugt magischer Mittel bediente, so beim Schutz der Grabstätte, bei der Abwehr von Schlangen und Skorpionen, im medizinischen Bereich und mit besonderer Energie bei der Verfolgung sexueller Ziele. Ägyptische und griechische Papyri, aber auch die gern mit Zeichnungen verbundenen koptischen Zaubertexte f|hren eine beunruhigende Vielfalt und Gestalt hilfreicher oder schädlicher Mächte vor Augen; magische Elemente im Neuen testomony kommen ebenso zur Sprache wie das breite Feld der Zahlensymbolik. Aus den hier erstmals systematisch zusammengestellten Magica der Heidelberger Papyrussammlung wird zugleich die grosse Rolle deutlich, die die Überlieferungslage f|r unsere Kenntnis all dessen spielt.

Show description

Read or Download Ägyptische Magie und ihre Umwelt PDF

Best german_15 books

New PDF release: Biologie für Ingenieure

In vielen Ingenieurstudiengängen brauchen die Studierenden eine Einführung in die Biologie, wofür im Studienplan meist nur ein kleines Zeitfenster zur Verfügung steht. Dieses Buch soll das konzentrierte Nacharbeiten und eine gezielte Vorbereitung auf Prüfungen ermöglichen und Neugierde wecken. In diesem Kurzlehrbuch werden die wichtige Zusammenhänge und Funktionsprinzipien der modernen Biologie, die generelle Methodik und die wesentlichen Eigenschaften der Lebewesen und Lebensgemeinschaften vorgestellt.

Zusammenarbeit fördern: Kooperation im Team – ein - download pdf or read online

Ulrich Wiek bietet eine kompakte Darstellung der wichtigsten Erfolgsfaktoren für Teamarbeit in der heutigen Arbeitswelt, die geprägt ist durch hohe Arbeitsdichte, Zeitdruck, Komplexität und gegenseitige Abhängigkeiten. Er gibt konkrete Hinweise, wie im Arbeitsumfeld Barrieren gegen Zusammenarbeit abgebaut und kooperative Verhaltensweisen gefördert werden können.

Veränderungsprozesse in der Distribution: Strategien für - download pdf or read online

Distributionssysteme befinden sich im Wandel. Viele Unternehmen erschließen neue Absatzkanäle, restrukturieren bestehende Vertriebsnetze und bauen Mehrkanalsysteme auf. Das erfolgreiche administration von Veränderungsprozessen im Vertriebsbereich gewinnt im Rahmen einer marktorientierten Unternehmensführung zunehmend an Bedeutung.

IT-Revision, IT-Audit und IT-Compliance: Neue Ansätze für - download pdf or read online

Auf Grundlage des modernen, risikoorientierten Prüfungsansatzes zeigt dieses Buch, wie effektive Prüfungsaktivitäten in einem komplexen Prüfungsumfeld mit besonderer Berücksichtigung aktueller „Hot-Topics“ wie Datenschutz, Cybersecurity, Penetrationstests und Investigationen bei einer wachsenden Anzahl unternehmensinterner Ermittlungen durchgeführt werden können.

Additional info for Ägyptische Magie und ihre Umwelt

Sample text

Heid. inv. G 2104. : P. Heid. inv. G 1428. – Keine Angaben: P. Heid. inv. G 1367 + 2259, 1616 und 2260. © 2015, Otto Harrassowitz GmbH & Co. KG, Wiesbaden ISBN Print: 9783447103169 — ISBN E-Book: 9783447193535 22 Andrea Jördens der sog. byzantinischen Epoche, während aus der Ptolemäerzeit schlichtweg nichts überliefert ist. Zu bedenken ist allerdings auch, daß diese 17 Papyri unter insgesamt 5287 Nummern nicht mehr als 0,32 % des griechischen Bestandes ausmachen. 120 Nur zum Vergleich: Bei einer neuerlichen Suche im Feld “Inhalt” der Online-Kataloge zeitigt das Stichwort ‘Brief’ 193 Nummern (= 3,65 %), ‘Vertrag’ sogar 209 (= 3,95 %) und selbst ‘Quittung’ immerhin noch 92 (= 1,74 %).

Homöopathische Magie hat bereits J. G. Frazer in seinem grundlegenden Werk „Der goldene Zweig“ beschrieben. Während dieses Werk in der Religionswissenschaft größtenteils nur noch fachhistorischen Wert besitzt, sind Frazers phänomenologische Kategorisierungen der magischen Techniken auch heute noch nützlich, siehe hierzu auch Tambiah 1990: 52f. und Kippenberg 1998: 87. © 2015, Otto Harrassowitz GmbH & Co. KG, Wiesbaden ISBN Print: 9783447103169 — ISBN E-Book: 9783447193535 40 Nils P. Heeßel Worten Eas von der Heilgöttin Gula hergestellt und verabreicht.

Und das VI. Jhdt. gesetzt, datieren also erneut aus 117 BRASHEAR, ‘Papyri’, 3491 ff. 118 HABERMANN, ‘Verteilung’, 156, vgl. auch passim die Graphen. 119 Dies bedeutet der Reihe nach 1897: P. Heid. inv. G 54, 467, 2071, 2138 und 2139. – 1897-1899: P. Heid. inv. G 1359. – 1914: P. Heid. inv. G 1646 und 1905. – 1928: P. Heid. inv. G 582 a. – 1937: P. Heid. inv. G 1101 und 2170. – 1959: P. Heid. inv. G 1386. – Qarâra: P. Heid. inv. G 2104. : P. Heid. inv. G 1428. – Keine Angaben: P. Heid. inv. G 1367 + 2259, 1616 und 2260.

Download PDF sample

Ägyptische Magie und ihre Umwelt by Andrea Jördens


by Charles
4.5

Rated 4.02 of 5 – based on 24 votes