By Marcus Kunter (auth.)

ISBN-10: 3834915068

ISBN-13: 9783834915061

ISBN-10: 383499412X

ISBN-13: 9783834994127

Die Konditionengewährung ist seit langer Zeit das zentrale Konfliktfeld zwischen Industrie und Handel. Hieraus resultieren trotz der fortschreitenden Entwicklung vertikaler Kooperationskonzepte immer wieder unbefriedigende Gewinnkonsequenzen für die Beteiligten (individuelle Gewinne) und für den Absatzkanal in der Gesamtbetrachtung (Systemgewinn).

Marcus Kunter untersucht die in Jahresgesprächen zwischen Hersteller und Händlern ausgehandelte Konditionengewährung. Ein besonderes Augenmerk richtet der Autor dabei auf den hierbei erzielbaren Systemgewinn sowie auf den Einfluss der Verteilung der Verhandlungsmacht zwischen Industrie und Handel. Auf foundation der Modellergebnisse leitet er Handlungsempfehlungen für Praktiker auf Hersteller- und Handelsseite ab, die helfen können, den Systemeffizienzgrad im Absatzkanal zu steigern.

Show description

Read Online or Download Absatzkanalkoordination durch Hersteller-Handels-Konditionen: Eine spiel- und verhandlungstheoretische Untersuchung PDF

Best german_9 books

Planung und Kontrolle von Prozeßkosten: Kostenmanagement im - download pdf or read online

Die Anwendung der Prozeßkostenrechnung zur Lösung von Kontrollaufgaben ist in Theorie und Praxis bislang weitgehend ungeklärt. Darüber hinaus sind die bekannten Konzeptionen nur bedingt zur Bereitstellung der kontrollrelevanten Kosteninformationen geeignet. Im Rahmen der Planung der Prozeßkosten im indirekten Leistungsbereich entwickelt Stefan Dierkes vier Konzeptionen einer Prozeßkostenrechnung als Teilkostenrechnung, die die für die Lösung der Planungs-, Kalkulations- und Kontrollaufgaben erforderlichen Kosteninformationen bereitstellen.

Download e-book for iPad: Informationssysteme im Personalmanagement: Architektur — by Stefan Strohmeier

Mit Begriffen wie "virtuelles" oder "elektronisches" Personalmanagement wird die anhaltende Informatisierung des Personalbereichs akzentuiert. Als Folge verlangt ein praktisches Personalmanagement von den damit betrauten Fach- und Führungskräften immer umfassender werdende IT-Kenntnisse. Das Buch beschäftigt sich daher intensiv mit der Anwendung von Informationssystemen im Personalmanagement.

Get Bilanzielle Bewertung von Finanzinstrumenten: Vergleich der PDF

Die Finanzmarktkrise und die Aufforderung der G20 und der ecu zur Reformierung der internationalen Vorschriften zur Bilanzierung von Finanzinstrumenten hat die Bedeutung dieses Themas deutlich vor Augen geführt. Dazu leistet nicht zuletzt die kaum noch zu überblickende Komplexität der Vorschriften einen erheblichen Beitrag.

Astrid Segert, Irene Zierke's Ländliche Netzwerke: Institutionalisierungsprozesse und PDF

Das Buch ordnet sich in die sozialwissenschaftliche Netzwerk-Diskussion ein. Es füllt bestehende Lücken, indem es sich auf der foundation empirischer Untersuchungen auf Reproduktionsprozesse ländlicher Netzwerke und deren soziale Bedingungen konzentriert. Für die examine wurden Institutionen- und Milieuforschung zusammengeführt.

Extra info for Absatzkanalkoordination durch Hersteller-Handels-Konditionen: Eine spiel- und verhandlungstheoretische Untersuchung

Sample text

Der Endverbraucherpreis (kurz: EVP) und endverbrauchergerichtete NPMA aller Beteiligten. B. B. Nicht-Preis-Promotions des Handels12 oder klassische Werbeaktivitäten der Hersteller, für die Vertriebspartner häufig nicht beobachtbar und daher auch nicht kontrahierbar. Schließlich mögen die Akteure im Zuge einer von Anreizen anstatt Kontrollen dominierten Zusammenarbeit, bewußt auf die vertragliche Festlegung endverbrauchergerichteter Aktivitäten verzichten. In allen drei Fällen entstehen den 6 Vgl.

3 (Unabhängigkeit von linearen Gewinntransformationen) (Invariance to Equivalent Profit Representations): Das Verhandlungsergebnis sollte nicht durch beliebige lineare Transformationen der Gewinnfunktionen beeinflusst werden. 4 (Unabhängigkeit von irrelevanten Alternativen) (Independence of Irrelevant Alternatives): Das Verhandlungsergebnis sollte nicht durch den Wegfall einer irrelevanten Entscheidungsalternative beeinflusst werden. 5 (Symmetrie) (Symmetry): Ist das Verhandlungsproblem symmetrisch, sollte auch das Verhandlungsergebnis symmetrisch sein.

Das Teilgebiet des Operations Research untersucht das Koordinationsproblem meist aus beschaffungsseitigem Blickwinkel und konzentriert sich hierbei auf Fragen der Bestandsoptimierung und Steuerung des Bestellverhaltens von Kunden. R. nicht die Maximierung des TCP, sondern die Minimierung der Kosten entlang der gesamten Lieferkette. Dieser Ansatz sei aus den Überlegungen der vorliegenden Arbeit ausgeklammert. Die Literatur zur Theorie der Absatzkanalkoordination ist inzwischen äußerst umfangreich.

Download PDF sample

Absatzkanalkoordination durch Hersteller-Handels-Konditionen: Eine spiel- und verhandlungstheoretische Untersuchung by Marcus Kunter (auth.)


by Ronald
4.5

Rated 4.27 of 5 – based on 20 votes